Live webinar
Di, 29 November, 17:00 Uhr Berlin

Lichtpolymerisation im klinischen Alltag

Referent: Dr. Matthias Mehring

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

To view this webinar you need to login into your account. Don't have an account? Become a member for free.

Lichtpolymerisation im klinischen Alltag

Dr. Matthias Mehring

„… und dann lichthärten“ ist der Satz, den man in den meisten Gebrauchsinformationen zu lesen bekommt. Ist es aber wirklich so einfach?


Veröffentlichungsdatum: Tuesday 29th November, 2016, 05:00 PM
Verfügbar bis: Fr, 29 November, 17:00 Uhr Berlin

"Lichtpolymerisation im klinischen Alltag" is co-sponsored by Tribune Group GmbH. Tribune Group GmbH is a recognized ADA CERP and AGD PACE provider.

Referent

Dr. Matthias Mehring

Hintergrund
Dr. Mehring studierte Chemie an der Universität Oldenburg und erhielt das Diplom 2007. Seit dem Jahr 2007 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig und fertigte seine Dissertation im Bereich der Theoretischen Chemie an, die er im Jahr 2011 abschloss (magna cum laude). Innerhalb des Forschungsverbundes “Center of Interface Science” war Dr. Mehring als Dozent tätig und leitete Studierende beim Anfertigen ihrer wissenschaftlichen Arbeiten an. Dr. Mehring arbeitet seit 2011 bei VOCO.

Forschung
Seinen Forschungsschwerpunkt legte er auf Quantenchemie und Quantendynamik, kombiniert mit detaillierten Einblicken in subatomare Teilcheneigenschaften, sowie auf wissenschaftliches Programmieren in Verbindung mit High-performance computing. Für seine herausragenden Forschungstätigkeiten wurde Dr. Mehring 2008 mit dem 1. Preis des Symposium on Theoretical Chemistry ausgezeichnet. Aufgrund seines theoretisch-chemischen Hintergrundes ist er ein Experte auf dem Gebiet komplexer Strukturzusammenhänge und -aktivitäten aber auch deren mikro- und makrokinetischer Prozesse an Grenz- und Oberflächen. Lehre (Vorlesungen) Dr. Mehring hält seit 2007 Vorlesungen. Dabei lehrte er Studierende an der Universität Oldenburg in Nano- und Femtotechnologie,
Theoretischer Chemie, Physikalischer Chemie, Quantenchemie sowie wissenschaftlichem Programmieren. Von 2007-2011 gab Dr. Mehring ebenfalls Vorlesungen in Quantenchemie im Rahmen der “European Summerschool in Quantum Chemistry” in Lund, Schweden sowie Palermo, Italien.

Seine Hauptthemen in der Zahnheilkunde sind Prophylaxe, im Besonderen Fluoridierung und Fissurenversiegelung, sowie dietherapeutische Aufhellung von Zähnen. Weitere Themengebiete, auf denen Dr. Mehring Spezialist ist, ist sowohl die Adhäsivtechnik als auch die “Allgemeine Chemie der Zähne”. Als Naturwissenschaftler ist Dr. Mehring mit den materialwissenenschaftlichen Eigenschaften von Dentalmaterialien bestens vertraut, dennoch fokussieren die Inhalte seiner Vorlesungen immer den praktischen Bezug zur Zahnmedizin und zur täglichen Arbeit des Zahnarztes.

Referent

Leave a Reply

Notify of
wpDiscuz

Punkte

Bitte loggen Sie sich ein und sehen sich das gesamte Webinar an bevor Sie das CME-Quiz absolvieren. Wenn Sie das Webinar angesehen haben, kehren Sie bitte auf diese Seite zurück, um das Quiz zu absolvieren und Ihr Fortbildungszertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie die Seite erneut zu laden, indem Sie auf den Button unterhalb klicken.

Seite erneut laden

Haben Sie Probleme damit, das Quiz zu öffnen? Bitte lesen Sie die Rubrik "Häufig gestellte Fragen“ oder "kontaktieren Sie unser Support-Team". Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@dtstudyclub.com

Lichtpolymerisation im klinischen Alltag